AKW-Laufzeitverlängerung: Bundesregierung treibt Gesellschaft in neuen Fundamentalkonflikt

Weiterer dynamischer Ausbau Erneuerbarer Energien und Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke schließen einander aus.

http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689419ms219



„AKW-Exporte sind Wahnsinn“

Astrid Schneider gehört als Solararchitektin zum wissenschaftlichen Beirat der Energy Watch Group und ist Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Energie der Grünen. Im Interview erklärt sie, wie Atomstrom und -bombe verbunden sind.

http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689459ms220



Atom auf des Messers Schneide

Uran wird knapp – und die wirtschaftlichen Aussichten trüben sich ein – allen Beschwörungen der Atomlobby zum Trotz.

http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689483ms220



Ziel muss Ächtung von Uranbergbau sein

IPPNW-Statement zur Diskussion um Uranherkunft. http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689486ms220



30-Milliarden-Euro-Deal für längere Laufzeiten von Atomkraftwerken bedeutet massive Gefahren

Kuhhandel mit Atomstrom zu Lasten der Bevölkerung? http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689526ms221



Atomlobby gegen Merkel

Erst haben sie die Erneuerbaren Energien lächerlich gemacht, dann juristisch und politisch bekämpft und jetzt werden die Ökoenergien mit viel Geld in großen Anzeigen ein bisschen gelobt, aber in Wirklichkeit noch immer verniedlicht. Die Atomlobby und ihre Freunde schießen sich an diesem Wochenende sogar auf die Atomfreundin Angela Merkel ein. Hatte es doch die Bundeskanzlerin tatsächlich gewagt, eine Brennelemente-Steuer von jährlich 2,3 Milliarden Euro von ihnen einzufordern.

http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689503ms221



Greenpeace belegt: Atomkraftwerke abschalten führt nicht zur Stromlücke

Die Stromversorger können ihre Ankündigung umsetzen und die acht ältesten deutschen Atomkraftwerke sofort stilllegen, ohne dass dies zu Engpässen in der Stromversorgung in Deutschland führt.

http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689543ms221



Atomkraft blockiert Ausbau der erneuerbaren Energien

Bei einer Laufzeitverlängerung für die deutschen Kernkraftwerke droht ein massiver wirtschaftlicher Konflikt zwischen Öko- und Atomstrom. Dies geht aus einer neuen Studie der Universität Flensburg im Auftrag des Energieversorgers LichtBlick hervor. „Die Laufzeitverlängerung provoziert ohne Not eine der größten wirtschaftlichen Auseinandersetzungen der Nachkriegszeit“, so Gero Lücking, Vorstand Energiewirtschaft von LichtBlick.

http://sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=d8741689608ms222

--------

Uran wird immer teurer - und wahrscheinlich auch knapper

Hinter den Zeilen des optimistisch angelegten Berichts der Euratom Supply Agency wird deutlich, dass es um die Versorgungssicherheit der Atomkraftwerke nicht bestens steht.

http://www.heise.de/tp/blogs/2/148157



Großzügige Laufzeitverlängerung für neue Reaktoren?

Nach Informationen aus Regierungskreisen sollen alte Reaktoren früher abgeschaltet und deren Strommengen neueren gutgeschrieben werden, so dass diese wesentlich länger laufen dürfen - bis "weit in die zwanziger Jahre dieses Jahrhunderts".

http://www.heise.de/tp/blogs/2/148154



Das Märchen vom billigen Atomstrom
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33178/1.html

--------

19. August 2010

Sozialtarife statt Abzocke bei Energiepreisen

"Die Entwicklung der Strompreise zeigt, dass die Bundesregierung nach der Pfeife der Stromkonzerne tanzt," erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Gesine Lötzsch, in Reaktion auf die PR-Energie-Reise der Kanzlerin. Gesine Lötzsch weiter:

In Leipzig und vielen anderen Städten explodieren die Strompreise. Doch die Kanzlerin informiert sich nicht auf ihrer PR-Energie-Reise über die Situation der Menschen, die nicht mehr wissen, wie sie ihre Stromrechnung bezahlen sollen. Der Strommarkt ist in der Hand von vier Konzernen, die die Bürgerinnen und Bürger abzocken. Die Bundesregierung schaut diesem Treiben tatenlos zu, anstatt die Konzerne in die Schranken zu weisen. DIE LINKE fordert die Stromkonzerne auf, Sozialtarife für Haushalte mit geringem Einkommen anzubieten. Die Sozialtarife sollen mindestens 50 Prozent unter dem günstigsten Tarif des jeweiligen Stromanbieters liegen. DIE LINKE fordert die Bundesregierung auf, die Preisaufsicht wieder einzuführen und die Stromnetze in die öffentliche Hand zu übergeben. DIE LINKE unterstützt Kommunen, die die Energieversorgung in die eigenen Hände nehmen. In zahlreichen Städten und Gemeinden wurde erfolgreich nachgewiesen, dass die Energieversorgung in kommunaler Regie effizienter, preisgünstiger und ökologischer erfolgen kann.

http://www.die-linke.de/nc/presse/presseerklaerungen/detail/artikel/sozialtarife-statt-abzocke-bei-energiepreisen/



http://sharenews.twoday.net/search?q=AKW
http://sharenews.twoday.net/search?q=Atomkraft
http://sharenews.twoday.net/search?q=Laufzeit
http://sharenews.twoday.net/search?q=Atomlobby
http://sharenews.twoday.net/search?q=Atomstrom
http://freepage.twoday.net/search?q=Stromkonzern
http://sharenews.twoday.net/search?q=erneuerbare+Energie
http://sharenews.twoday.net/search?q=IPPNW
http://sharenews.twoday.net/search?q=Merkel
http://sharenews.twoday.net/search?q=Schwarz-Gelb

Users Status

You are not logged in.

Recent Updates

Will Turkey Sever Ties...
Syrian President Bashar al-Assad says the current tension...
rudkla - 24. Sep, 10:49
Merkel macht Stuttgart...
BUND: „Die Baukosten schießen in die Höhe, die Bauplanung...
rudkla - 22. Sep, 05:25
War Is Murder
http://www.lewrockwell.com /kwiatkowski/kwiatkowski25 6.html The...
rudkla - 21. Sep, 09:16
The surge in defense...
Independent Institute by Winslow T. Wheeler 09/18/10 Accordi ng...
rudkla - 21. Sep, 09:12
Amid flooding, CIA resumes...
MSNBC 08/23/10 After a little-noticed, weeks long...
rudkla - 21. Sep, 09:07

Search

 

Status

Online for 6645 days
Last update: 24. Sep, 10:49

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
Australia - Australien
Big Brother - NWO
Britain
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Disclaimer - Haftungsausschluss
Environment Protection - Umweltschutz
Forest - Wald
Genetic Engineering - Genmanipulation
Global Warming - Globale Erwaermung
HAARP
Health - Gesundheit
Human Rights - Menschenrechte
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog