Merkels Affront gegen Muslime

9. September 2010 Christine Buchholz

Als "gezielte Provokation" bewertet Christine Buchholz, Mitglied des Geschäftsführenden Parteivorstands der LINKEN, die Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Preisverleihung für Kurt Westergaard. Buchholz erklärt:

Angela Merkels demonstrative Unterstützung von Westergaard ist ein Affront gegen Muslime. Sie springt damit auf den islamfeindlichen Zug von Thilo Sarrazin auf. Westergaard unterstellt mit seinen Karikaturen der islamischen Religion und damit allen Muslimen Gewalttätigkeit. Er hat den Islam als terroristisch und reaktionär verunglimpft. Wo eine Religion oder eine Kultur pauschal verurteilt wird, hört Pressefreiheit auf und fängt Rassismus an.

http://www.die-linke.de/nc/presse/presseerklaerungen/detail/artikel/merkels-affront-gegen-muslime/



9. September 2010

Solidarität zum Zuckerfest

"Ich wünsche allen Muslimen in Deutschland ein fröhliches und ausgelassenes Zuckerfest", erklärt Raju Sharma, Mitglied des geschäftsführenden Parteivorstands der LINKEN, zum heutigen Ende des Ramadans. Sharma, zugleich religionspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, weiter:

Angesichts der erschreckend hohen Zustimmung, die Thilo Sarrazin mit seinen rassistischen Thesen erzielen konnte, ist es mir heute besonders wichtig, meine Solidarität mit den türkisch- und arabischstämmigen Menschen auszudrücken und deutlich zu machen, wie sehr ich die Vielfalt der Kulturen in unserem Land als Bereicherung erlebe. Vielfach wird betont, dass die Bildung der Schlüssel zur Lösung der Integrationsprobleme ist. Das meine ich auch – denn offenbar sind bei vielen Menschen deutscher Herkunft die Grundwerte humanistischer Bildung nicht sehr tief verankert: Respekt vor allen Menschen, gleich welcher Herkunft, Religion oder Hautfarbe sowie Offenheit und vorurteilsfreie Neugierde gegenüber dem zunächst Fremden. Leider ist im Integrationsprogramm der Bundesregierung vom Problem einer offenbar leider latent vorhandenen Fremdenfeindlichkeit in der deutschen Mehrheitsgesellschaft an keiner Stelle die Rede. Aber auch dies ist ein Punkt, über den offen gesprochen werden muss – ganz ohne Tabus.

http://www.die-linke.de/nc/presse/presseerklaerungen/detail/artikel/solidaritaet-zum-zuckerfest/



http://sharenews.twoday.net/search?q=Rassis
http://sharenews.twoday.net/search?q=Muslime
http://sharenews.twoday.net/search?q=Merkel
http://sharenews.twoday.net/search?q=Sarrazin
http://www.google.de/search?q=Kurt+Westergaard
http://sharenews.twoday.net/search?q=Schwarz-Gelb

Users Status

You are not logged in.

Recent Updates

Will Turkey Sever Ties...
Syrian President Bashar al-Assad says the current tension...
rudkla - 24. Sep, 10:49
Merkel macht Stuttgart...
BUND: „Die Baukosten schießen in die Höhe, die Bauplanung...
rudkla - 22. Sep, 05:25
War Is Murder
http://www.lewrockwell.com /kwiatkowski/kwiatkowski25 6.html The...
rudkla - 21. Sep, 09:16
The surge in defense...
Independent Institute by Winslow T. Wheeler 09/18/10 Accordi ng...
rudkla - 21. Sep, 09:12
Amid flooding, CIA resumes...
MSNBC 08/23/10 After a little-noticed, weeks long...
rudkla - 21. Sep, 09:07

Search

 

Status

Online for 6524 days
Last update: 24. Sep, 10:49

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
Australia - Australien
Big Brother - NWO
Britain
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Disclaimer - Haftungsausschluss
Environment Protection - Umweltschutz
Forest - Wald
Genetic Engineering - Genmanipulation
Global Warming - Globale Erwaermung
HAARP
Health - Gesundheit
Human Rights - Menschenrechte
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog